Romer Absolute Arm 7330

Portabler Messarm
Typisches Messvolumen Bis 3m, kann durch spezielle Messverfahren erweitert werden
Messgenauigkeit 0.059 mm
Software Polyworks, SpatialAnalyzer
Ein Messarm ist ein tragbares Koordinatenmessgerät, mit dem die Geometrie eines Bauteils erfasst werden kann. Qualitätssicherung, Inspektion, Werkstückprüfung auf der Maschine, Reverse Engineering, virtuelle Montage oder 3D-Modellierung – der Messarm unterstützt bei all diesen Anwendungen. Die Beweglichkeit des Messsystems kommt durch 6 Achsen zustande, die z.T. eine endlose Rotation erlauben. Am Ende des Messarms befindet sich der Messtaster. Um einen Punkt zu messen, wird der Messtaster einfach an der zu messenden Stelle positioniert. Hochgenaue Winkeldrehgeber ermöglichen es, jederzeit die aktuelle xyz-Position des Messtasters zu ermitteln.